Aus der Praxis für die Praxis

Dennis Endras

Der 55protec Experte für alle Torwart-Produkte im Eishockey. Endras ist Deutscher Meister 2019 mit den Mannheimer Adlern und Playoff-MVP. Für die deutsche Nationalmannschaft bestritt er 101 Länderspiele. Bei der IIHF Weltmeisterschaft 2010 wurde der gebürtige Sonthofener zum besten Torhüter und gleichzeitig zum MVP ausgezeichnet. Bei den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang gelang ihm mit der Nationalmannschaft der historische Gewinn der Silbermedaille.


Dennis Endras:

„Ich bin jeden Tag dankbar dafür, dass ich mein Hobby zum Beruf machen durfte. Nun ist es an der Zeit, mein Wissen und meine Erfahrungen an alle Goalies weiterzugeben. Neben meiner eigenen Hockeyschule entstand auch die Idee, das Equipment zu optimieren. Da ich jeden Tag ca. tausendmal mit dem Puck beschossen werde, weiß ich natürlich genau, wo man ansetzen muss, um noch wirkungsvoller im Tor stehen zu können. So entstanden nach intensiver Entwicklungs- und Testphase in der Zusammenarbeit mit 55protec zunächst eine neue Schutzhose und eine neue Halskrause. Ich bin stolz, Euch diese Produkte nun präsentieren zu können.

Hier ein paar Gründe warum ich seit dieser Saison meine eigenen 55protec-Produkte trage:

  • Ich hatte einfach keine Lust mehr auf die schmerzhaften Streifschüsse auf der Oberschenkelinnenseite, die jeder Goalie fürchtet.
  • Da die Schlittschuhe immer schärfer geschliffen werden, bietet mir die Hose einen zusätzlichen Schutz vor Verletzungen durch die messerscharfen Kufen.
  • Meine Eishockeyhose wirkt durch das tragen der 55protec Hose kompakter und lässt mich größer wirken.
  • Die optimale Passform und das geringe Gewicht lässt einen bereits nach kurzer Zeit ‚vergessen‘, dass man die Hose trägt.
  • Der Hals- und Kehlkopfschutz wiegt nur 200 Gramm und bietet optimalen Schutz. Auch für den oberen Brustbereich und die Vorderseite der Schultern."

Was macht die Produkte so besonders?

"Ihr ultraleichtes aber dennoch extrem hochwertiges Material passt sich perfekt an jeden meiner Muskel an. Die herausnehmbaren Schutzpolster ermöglichen einen perfekten Sitz der Hose für jedermann. Egal ob Profi oder Amateur, ich bin mir sicher, dass diese Produkte das Leben eines jeden Goalies auf dem Eis sicherer machen und dazu beitragen, den nächsten wichtigen Schritt in der Karriere erfolgreich meistern zu können. Ich bin mir sicher: Ihr werdet von den neuen 55protec Produkten ebenso begeistert sein wie ich!“


Alexander Stadler

Der 55protec Experte für alle Torwart-Produkte im Feldhockey.

Bereits als Siebzehnjähriger war Stadler die unumstrittene Nummer eins beim TSV Mannheim Hockey (Feld- und Hallenhockey-Bundesliga) und mit 18 der Stammkeeper der deutschen U21-Nationalmannschaft. Der mittlerweile Neunzehnjährige gilt als große Hoffnung für die Olympischen Spiele 2020. Vom ersten Tag an bringt sich der Ausnahme-Keeper mit Engagement und Herzblut in die Entwicklung der 55protec Feldhockey Torwartausrüstung ein.

Alexander Stadler:

„Ich spiele die Hose und den Brustschutz für Feldhockey-Keeper in der Bundesliga und bei der Nationalmannschaft mittlerweile seit gut zwei Jahren. Und das fast täglich, vom ersten Prototyp bis zum offiziellen Serienmodell. Seit dem ersten Test bin ich begeistert und habe seitdem nichts anderes mehr gespielt! Der Brustschutz bietet in vielerlei Hinsicht klare Vorteile: Er lässt sich einfach und schnell anziehen, vergleichbar mit einer Jacke, die man lediglich mit einem Reisverschluss zu macht. Er liegt sehr gut und eng an, was Dich sehr schnell und beweglich macht. Ebenso sind der Bauch und Brustkorb gegenüber herkömmlichen Artikeln mit einer Hartplastikplatte geschützt, somit sind Schüsse auf Brust und Bauch kaum zu spüren und die Schultern sind zusätzlich mit einem Schutz überzogen. Ich fühle mich bei maximaler Beweglichkeit optimal geschützt.

Die Hose begeistert mich ebenfalls. Man zieht sie wie eine Sporthose einfach an und sie sitzt. Mit einem einzigen Klettverschluss wird sie dann befestigt. Ich muss nicht mehr zahlreiche Schnallen oder Klettverschlüsse zumachen. Auch die Hose liegt sehr eng an und beim Warmspielen passen sich die Schutzpolster von Hose und Brustschutz noch individuell an, damit ich mich bestens und ungestört bewegen kann. Neben der besseren Beweglichkeit und dem guten Schutz ist noch ein weiterer Vorteil zu erwähnen: Mit der perfekten Passform sind wir Feldhockey-Goalies nicht mehr so ‚einpackt‘, ‚aufgeblasen‘ und unbeweglich. Auch optisch sind Hose und Brustschutz einfach top, da wir jetzt wesentlich sportlicher und eleganter aussehen.“